Bestellübersicht

TAS X40

Modemvarianten

Art.Nr. Bezeichnung
16000 TAS X40 GSM/GPRS-Modem - 14DI / 4DO
SMS-Alarmierung, E-Mail-Alarmierung, Abfrage des Anlagenstatus per Sprachabfrage oder SMS
physikalische Kontakte: 14 digitale Eingänge, 4 Relaisausgänge
Modem: GSM/GRPS Modem, Quad Band
16001 TAS X40 LTE-Modem - 14DI / 4DO
SMS-Alarmierung, E-Mail-Alarmierung, Abfrage des Anlagenstatus per Sprachabfrage oder SMS
physikalische Kontakte: 14 digitale Eingänge, 4 Relaisausgänge
Modem: LTE (4G, 3G, 2G), Penta Band
16002 TAS X40 Analoges Modem - 14DI / 4DO
inkl. Sprachalarmierung auf Handy oder Telefon (Zusatzpaket ZP001), E-Mail-Alarmierung
physikalische Kontakte: 14 digitale Eingänge, 4 Relaisausgänge
Modem: Analoges Modem, 33k6
16003 TAS X40 Voice over IP - 14DI / 4DO
inkl. Sprachalarmierung auf Handy oder Telefon (Zusatzpaket ZP001)
Umsetzung von VoIP Message auf SMS, E-Mail-Alarmierung
physikalische Kontakte: 14 digitale Eingänge, 4 Relaisausgänge
Modem: VoIP-Modul zur Sprachübertragung im Breitbandnetz über einen SIP-Provider nach Wahl,
Voraussetzung: SIP-Konto mit Zugangsdaten
16004 TAS X40 LAN - 14DI / 4DO
Einbindung von physikalischen Kontakten und Fremdsystemen
über Protokolle in das TCP/IP-Netzwerk, E-Mail-Alarmierung
physikalische Kontakte: 14 digitale Eingänge, 4 Relaisausgänge
inkl. Kopplungspaket large (Zusatzpaket ZP047) mit allen verfügbaren Protokollen (siehe Anhang)
inkl. Datenstruktur (Variablen): 512 Digitalwerte / 128 Analogwerte / 128 Zählwerte

TAS X40 Zusatzpakete

Erweitern Sie das TAS X40 mit weiteren zusätzlichen Funktionen.

Art.Nr. Bezeichnung
ZP041 Sprachalarmierung
Sprachtechnologie zur Alarmansage auf Handy oder Telefon
Die Standardphrasenbibliothek ist in diesem Paket bereits enthalten.
Direkte Quittiermöglichkeit der Alarmnachricht bei der Alarmansage durch Codeeingabe.
ZP042 Messwert- und Zählermodul 4AI
4 Analogeingänge, 0/4 - 20 mA, 0 - 30 VDC (umschaltbar); AI1: auch 0 - 10 VDC umschaltbar
Nutzung der digitalen Kontakte als Zählereingänge (Impuls oder Zeit)
Schwellwertalarmierungen, Steuerungsaufgaben über Schwellen definierbar
ZP043 Fernwirken / Vernetzen / Datenloggen
Fernwirken: Verwaltung von 4 Stationen, Vernetzung zum Austausch von Fernwirkbefehlen
Datenloggen: 100.000 Datensätze (Puffer im nicht flüchtigen Speicher)
Weiterverarbeitung in Datenbank, Visualisierung, Auswertemöglichkeiten
Archivierung der aufgezeichneten Daten an einer zentralen Stelle
ZP044 Fernwirkzentrale / Zentrale Alarmierungsfunktionen
Erweiterung Fernwirken: Verwaltung von zusätzlichen Stationen, bis zu 100 Stationen
Abbildspeicher aller Außenstationen in der Fernwirkzentrale verwaltbar.
Erweiterter Rufnummernspeicher: bis zu 200 Teilnehmer
Zentrale Alarmierungsfunktionen, Profilalarmierungen, Diensthabenden-Alarmierungen
Diensthabendenauswahl über Telefon, Eingänge oder Schnittstellenkopplung möglich.
ZP045 Kopplungspaket small
Protokolle zur Kommunikation zwischen TAS und Fremdsystemen (SPS, Wärmezähler, usw.)
Protokollauszug: Moeller, Mitsubishi Melsec, Modbus Master (RTU), MBus
Alle verfügbaren Protokolle sind im Anhang "Übersicht Kopplungspakete" aufgelistet.
Alle Variablen können zur Alarmierung und zum Datenloggen herangezogen werden.
inkl. Datenstruktur (Variablen): 512 Digitalwerte / 128 Analogwerte / 128 Zählwerte
ZP046 Kopplungspaket medium
Protokolle zur Kommunikation zwischen TAS und Fremdsystemen (SPS, Wärmezähler, usw.)
Protokollauszug: CANopen, Modbus Slave (TCP), Siemens AS511 (für S5)
Alle verfügbaren Protokolle sind im Anhang "Übersicht Kopplungspakete" aufgelistet.
Alle Variablen können zur Alarmierung und zum Datenloggen herangezogen werden.
inkl. Datenstruktur (Variablen): 512 Digitalwerte / 128 Analogwerte / 128 Zählwerte
ZP047 Kopplungspaket large
Protokolle zur Kommunikation zwischen TAS und Fremdsystemen (SPS, Wärmezähler, usw.)
Protokollauszug: IEC 60870-5-104, IEC 60870-5-103, Siemens MPI über Ethernet (Profinet/RFC1006), SNMP
Alle verfügbaren Protokolle sind im Anhang "Übersicht Kopplungspakete" aufgelistet.
Alle Variablen können zur Alarmierung und zum Datenloggen herangezogen werden.
inkl. Datenstruktur (Variablen): 512 Digitalwerte / 128 Analogwerte / 128 Zählwerte
ZP048 SPS-Modul
Frei programmierbares SPS-Modul für spezifische Steueraufgabe und Rechenfunktionen
Norm IEC-61131, max. 1 MB im Flash Speicher
inkl. Datenstruktur (Variablen): 512 Digitalwerte / 128 Analogwerte / 128 Zählwerte