4G/LTE

TAS X40

Durch die LTE-Technologie ist das Gerät für die mobile Kommunikationszukunft gerüstet.

LTE bezeichnet die 4. Mobilfunkgeneration und damit sind Sie in der Fernwirkdatenübertragung sowie in der Störmeldetechnik auf dem modernsten Stand der Technik.

Durch intelligente Verfahren entscheidet das integrierte Modem des TAS über die beste Verbindungsart.
Egal ob 4G, 3G oder 2G.

Die LTE-Technologie ist für Sie für Ihre langfristige Anlagenplanung von besonderer Bedeutung, da bereits in mehreren Ländern über eine 2G/3G-Abschaltung in naher Zukunft gesprochen wird.


Mögliche Alarmierungsarten:

  • Sprachalarmierung (gilt für TAS X40, TAS X31)
  • SMS
  • E-Mail


Fernwirken / Datenübertragung:

  • 4G / LTE
  • 3G / UMTS, HSDPA
  • 2G / GPRS
LTE-Modem  
Type 4G / 3G / 2G (LTE Cat.3)
Frequenz 800 / 900 / 1.800 / 2.100 / 2.600 MHz (Penta Band)
Antennenanschluss extern SMA-Buchse female,
FME (Male) über gesondertes Adapterkabel möglich
SIM-Karte Mini-SIM (2FF), Push-Push