myTAS

das RSE Service Portal

Mit dem RSE Service Portal myTAS haben Sie ständig alle Informationen zu Ihren technischen Anlagen auf einen Blick. Neben der einfachen Verwaltung, dem Abruf von aktuellen Anlagenzuständen und deren Datenauswertung (Diagramme, Berichtswesen), löst Ihnen das myTAS-Portal den Fernwartungszugriff sowie die Fernwirkvernetzung Ihrer Anlagen.

myTAS 2.0 - erfahren Sie alles zur neuen Version

Informieren Sie sich hier über alle neuen Features und Funktionen.

Echtzeit-Monitoring. Datenauswertung. Berichte. Fernwartung.

  • Verschlüsselte Echtzeit-Datenübertragung
  • Moderne Visualisierung mit allen Funktionen
  • Kalkulierbare Fix-Kosten ohne variable Gebühren
  • Umfassende Tools zur Betriebsdatenauswertung
  • Alarmierung, Datenanalyse, Visualisierung, Fernwartung
  • Optimierte Anzeige für mobile Endgeräte sowie Desktopsysteme
  • Hochverfügbares Rechenzentrum

Durch den Login auf www.myTAS.at stehen Ihnen unsere zahlreichen Funktionen zur Verfügung, die Ihnen das Arbeiten mit Ihren Anlagen wesentlich erleichtern.

myTAS Funktionsübersicht

Mit dem myTAS Portal verwalten und überwachen Sie Ihre technischen Anlagen übersichtlich auf einen Blick. myTAS ist eine Systemlösung, die alle wichtigen Funktionen für eine optimale Betriebsführung beinhaltet. Optimiert für PC sowie mobile Endgeräte liefert myTAS eine durchgängige Anlagenvisualisierung im responsiven Design.

myTAS Visualisierung

Überwachen Sie Ihre Anlagen übersichtlich mit zahlreichen Funktionen die Ihnen das myTAS Portal bietet. Übersichtliche Listendarstellungen mit den relevanten Betriebsdaten sowie Landkartenübersichten oder spezifische SCADA Lösungen ermöglichen eine individuelle Gestaltung Ihrer Übersicht.

Übersicht / Dashboard

  • Verwalten Sie technische Dokumente und Bilder zur Ihren Anlagen
  • Übersichtliche Gliederung mit Ordnern und Dateien
  • Freigabe- und Teilen-Möglichkeiten von Inhalten
  • Jederzeitige Verfügbarkeit der Dokumente mit Download-Möglichkeit
  • Benutzer- und Sichtbarkeitseinschränkungen möglich

Scada

  • 100% Web-Technik
  • SCADA-Prozessvisualisierung ohne Einschränkungen auf allen Endgeräten
  • Mehrfachebenen-Gliederung möglich
  • Kombination mit allen myTAS Elementen (Charts, Berichte, Detailbildern usw)
  • Online-Konfigurator mit umfassender Toolbox
  • Alle Prozesse live und in Echtzeit

Views

  • Individuelle Ansicht, die einfach per Widget-Konfigurator konfiguriert werden kann
  • Optimale und übersichtliche Anzeige der aktuellen Anlagendaten
  • Umfassende Widget-Funktionen mit Charts, LEDs, Regeleditor, Schalter, Fernschaltbefehle, Aggregate, Alarmanzeiger uvm.

Landkarte

  • Ihre Anlagen in einer geografischen Echtzeit-Anzeige
  • Wählbare Markierungen (Standort-Pins) mit Schnellinformationen
  • Gesamtanlageninformation über "Details" aufrufbar
  • Diverse Auswahlfunktionen (Cluster-Ansicht, Mehrfach-Ansicht)

Stationsdetails

  • Statusanzeige aller Eingänge, Ausgänge, Messwerte usw. je Station als tabellarische Übersicht
  • Systeminformationen wie Mobilfunkinformationen und Systemstatus
  • Abruf der letzten Zustandsänderungen je I/O
  • Aufruf von Charts je Messwerte
  • Dynamische und individuelle Charts generierbar

TAS Pumpensteuerung 4.0

  • Visualisierung zur TAS Pumpensteuerung 4.0
  • Automatische Ansichten für die Typen PS1, PS2, PS2+, PS3+, PS4+
  • Volle Steuerung und Übersicht über Ihre Abwasserpumpwerke
  • Energie- und Fördermanagement abrufbar

myTAS Auswertung / Analyse

Als besonderes Highlight bietet das myTAS eine umfassende Datenauswertung in Form von Messwertanzeigen in Chart-Form sowie eines innovativen Berichtswesens. Die Messwertanzeige umfasst zahlreiche Diagramme mit individuellen Ansichten. Mit dem Berichtswesen erhalten Sie alle relevanten Aufzeichnungen als Tages-, Monats- und Jahresbericht.

Berichte

  • Tages-, Monats- oder Jahresberichte
  • Individuelle Anpassung mit Zusatzbezeichnungen, Gruppen, Farben, usw.
  • Mathematische Funktionen bspw. für Gesamtwasserbilanz, Summenverbrauchsrechnung, Differenzrechnungen uvm.
  • Excel-Export

Multi-Charts

  • Grafische Auswertung aller Betriebsdaten
  • Historischer Datenspeicher
  • Diagramme (Linien, Stunden-, Tagesbalken)
  • Stufenlose Zoommöglichkeiten
  • Eingrenzen von Datumsbereichen
  • Excel-, PDF- oder Bilddatei-Export
  • Live-Modus in dem neue Datenpunkte laufend aktualisiert werden

Ereignisse

  • Ereignisprotokoll
  • Analyse und Anzeige aller Ereignisse
  • Umfassende Filtermöglichkeiten nach Station, Datenpunkt, Messwert, Alarmierungsereignis, Dienstplanwechsel usw.
  • Excel-Export

myTAS Alarmierung

Verschiedene Funktionen unterstützen Sie beim Alarmmanagement. Dazu zählen eine Liste mit allen aktiven Alarmen samt Quittierungsmöglichkeit oder Stummschaltefunktionen sowie das umfangreiche Add-On der myTAS Dienstplansteuerung, mit der Sie automatische Dienstwechsel auch über mehrere Alarmierungsgruppen regeln können.

Aktive Alarmliste

  • Permanente Anzeige in der Menüleiste von aktiven und unterdrückten Alarmen
  • Schnellansicht mit den wichtigsten Informationen für Ihr Alarmmanagement
  • Filterfunktionen
  • Alarmquittierung, wodurch die Rufabfolge (Alarmkaskade) unterbrochen wird
  • Stummschaltung von Alarmen
  • Ausblenden von Alarmen

Dienstplan (Add-On)

  • Individuelle Alarmierungsabfolgen
  • Verschiedene Darstellungsmöglichkeiten
  • Manuelle oder automatisierte zeitabhängige Umschaltung der Alarmempfänger
  • Definierbare Alarmierungsabfolgen für mehrere Empfänger
  • Definieren Sie Dienstgruppen um verschiedene Zuständigkeiten und Prioritäten

Alarmunterdrückung

  • Wiederkehrende Störungen, die noch eine Behebung erfordern, können temporär stummgeschaltet werden
  • Die stummgeschalteten Alarme werden im myTAS Portal normal als Störung angezeigt, jedoch werden diese nicht zusätzlich alarmiert
  • Darstellung aller stummgeschalteten Alarme
  • Reaktivierung der Alarmierung über Button leicht möglich

myTAS Tools

Für die Vereinfachung der Betriebsführung stehen Ihnen zusätzlich Werkzeuge, wie das Dokumentenmanagement, Handeingabefunktionen für manuell zu erfassende Werte, die Einbindung von Webcams, Fernwartungsfunktionen, Wetterdaten sowie zukünftig ein Aufgaben- und Wartungsmanagement zur Verfügung.

Dokumentenmanagement (Add-On)

  • Verwalten Sie technische Dokumente und Bilder zur Ihren Anlagen
  • Übersichtliche Gliederung mit Ordnern und Dateien
  • Freigabe- und Teilen-Möglichkeiten von Inhalten
  • Jederzeitige Verfügbarkeit der Dokumente mit Download-Möglichkeit
  • Benutzer- und Sichtbarkeitseinschränkungen möglich

Aufgaben- und Wartungsmanagement (Add-On)

  • Add-On in Entwicklung
  • Verwalten Sie Ihre Wartungsintervalle von Bauteilen sowie Ihre aktuellen Störmeldungen und Servicearbeiten
  • Zuweisungen von Tätigkeiten zu den einzelnen Wartungen
  • Zuweisung von Mitarbeitern für die Abwicklung
  • Verfolgen Sie den Fortschritt und Dokumentieren Sie alle Ergebnisse

Handeingabe

  • Erfassen Sie manuelle Werte wie Zählerstände oder Laborwerte
  • Erfassung mit Zeitstempel möglich
  • Integration in die myTAS SCADA sowie myTAS Views möglich
  • Erfassen Sie Kommentare zu manuellen Werten oder zu aufgetretenen Ereignissen
  • Auswertung der Werte und Kommentare in den Charts und im Berichtswesen

Webcam (Add-On)

  • An die TAS-Systeme TAS X31 und TAS X40 können ausgewählte Web-Kameras angeschaltet werden
  • Integrieren Sie Bildaufnahmen mit Live- und Archivbildern im myTAS
  • Kombinieren Sie Ihre Kamera mit Infrarotschweinwerfer für optimale Bilder auch bei Nacht

Wetter

  • Mit den Basisfunktionen können Sie aktuelle Wetterdaten als Icons im myTAS integrieren
  • Zusatzfunktionen, die derzeit noch in Entwicklung sind, ermöglich den Abruf von Wettervorhersagen, Regenradaranzeige sowie historische Wetterdaten

Fernschalten

  • Fernschalten/Fernsteuern von Aggregaten
  • Schalten Sie Ausgangsrelais bspw. für Torsteuerungen, Heizungssteuerungen, Bewässerungen, Klimatisierung, Kessel usw.
  • Zugriffsrechte auf Fernschaltbefehle konfigurierbar
  • Dokumentation aller Ereignisse in der myTAS Ereignisliste

myTAS Systemschnittstellen

Betriebsdaten von Fremdsteuerungen können über verschiedene Schnittstellen ins myTAS integriert werden. Des Weiteren verfügt das myTAS über eine Exportfunktion um Daten aus der TAS-Welt auch Fremdsystemen zur Verfügung zu stellen.

FTP Export

  • Mit Hilfe des myTAS FTP Exports können Sie beliebige Betriebsdaten (Digitale Eingänge, analoge Messdaten, Zählwerte) einer oder mehrerer Anlagen regelmäßig und automatisiert als Datei exportierten. Je nach Ihren Anforderungen können Datenpunkte in einer oder in mehrere Dateien exportiert werden.

OPC UA (Add-On)

  • Add-On in Entwicklung
  • Mit dem myTAS OPC-UA wird der Import/Export von Betriebsdaten über eine standardisierte IIOT-Schnittstelle durchgeführt
  • Leichte und einfache Handhabung und sichere Kommunikation für den Datenaustausch zwischen den Systemen

Migrationsprozess

  • myTAS bietet Ihnen die Möglichkeit einer schrittweisen Eingliederung bzw. Umstellung Ihres Fernwirksystems
  • In Abhängigkeit vom derzeit verbauten System können Daten optional per SMS oder IP-Datenverbindung ins myTAS eingebunden werden
  • Spontaner und zyklischer Abruf der Daten
  • Systemlösung und Machbarkeit wird überprüft

myTAS Systemkonfiguration und -überwachung

myTAS löst Ihnen seit der Abschaltung der CSD-Technologie (Punkt-zu-Punkt-Verbindung über Mobilfunknummer) den komfortablen Zugriff auf die Systemkonfiguration mit myTAS Fernwartung. Zusätzlich können Sie über myTAS eine Fernwirkverbindung über dynamische IP-Adressen realisieren. Die myTAS Funktionsüberwachung rundet das System mit einer Eigenüberwachungsfunktion ab, mit der Sie wissen, ob alle Systeme eine aktive Datenverbindung und somit Funktionsfähigkeit haben.

Fernwartung

  • Einfacher Zugriff auf Ihre Anlagenkonfiguration
  • Starten einer Fernwartungsverbindung ohne Installation zusätzlicher Software direkt im myTAS
  • Endgeräteunabhängige Fernwartung möglich

Funktionsüberwachung

  • Unsere TAS-Systeme und das myTAS überwachen sich laufend auf Ihren Systemstatus
  • Kann bspw. eine Außenstation keine Verbindung mehr zum myTAS aufbauen (bspw. Mobilfunknetz-Ausfall, SIM-Karten-Defekt usw) erkannt diesen Zustand das myTAS
  • Das myTAS senden dann nach einer definierbaren Zeit einen E-Mail-Alarm mit der Benachrichtigung über die Funktionsstörung
  • Dadurch sind Sie immer über den Systemstatus aller Anlagen informiert

Fernwirken

  • Kommunikation zwischen 2 oder mehreren TAS-Stationen über eine sichere Fernwirkverbindung
  • Gesicherte Vernetzung mit verschlüsselter Datenübertragung
  • Kein DSL-Anschluss mit statischer IP-Adresse erforderlich

myTAS Administratorebene

In der Administratorenebene verwalten Sie alle Zugriffsrechte, alle Benutzer, definieren welche Benutzer was sehen dürfen, und legen grundlegende Systemeinstellungen fest.

Benutzerverwaltung

  • Legen Sie neue Benutzer an
  • Verwalten Sie bestehende Benutzer mit Rollen und Zugriffsrechten
  • Umfassendes Berechtigungssystem mit dem Sie alle Sicht-, Fernsteuerungs- und Zugriffsrechte je Benutzer festlegen können

Einheitenumrechnung

  • Zur strukturierten Anzeige von Betriebsdaten steht eine automatische Einheitenumrechnung zur Verfügung
  • Wollen Sie beispielsweise Energiewerte in Watt erfassen aber die Summen in Kilowatt anzeigen, kann diese Umrechnung und Anzeigeeinstellung automatisiert im myTAS erfolgen

Sprache

  • myTAS steht derzeit in Deutsch und Englisch zur Verfügung
  • Die Sprache wird automatisch je nach den Spracheinstellungen des jeweiligen Browsers gewählt